Donnerstag, 19. März 2020

Keine Osterferien-Betreuung

Ferienbetreuung im Spielehaus und in allen Institutionen des Häfler Ferienprogramms fallen aus

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und wegen der Verordnung der Landesregierung fallen alle, für die Osterferien geplanten Ferienbetreuungen des Friedrichshafener Ferienprogramms aus.

Dies betrifft die SpielehausFerien vom 6. bis 9. April und vom 14. bis 17. April, das Abenteuer-Sport-Camp der Kindersportschule KISS vom 6. bis 9. April und vom 14. bis 17. April und das Kinder-Sport-Camp „Power the Ball“ ebenfalls vom 6. bis 9. April.

Auch das von der Caritas Bodensee-Oberschwaben angebotene Ferienangebot „Spring in the city“ fällt aus. Abgesagt wurde ebenfalls die Ferienbetreuung in der Pestalozzischule des Vereins Betreuung an Schulen in FN e.V. vom 6. bis 9. April und vom 14. bis 17. April.

Das Angebot der Wissenswerkstatt am Dienstag, 7. April von 9 bis 16 Uhr findet ebenfalls nicht statt. Abgesagt wurde auch das Kindertheater im Medienhaus am See „Lieselotte macht Urlaub“ am Dienstag, 14. April. Wegen der Schließung des Schulmuseums fallen die Ferienführungen, der Stop-Motion-Workshop, der Tag mit Opa und Oma in den Osterferien und die Sonntagsführungen bis auf weiteres aus. Ebenfalls abgesagt sind bis auf weiteres die mittwochs angebotenen Familienführungen im Zeppelin Museum und das „Abenteuer Dunkelkammer – Experimentelle Fototechniken“ am Mittwoch, 8. April.  Bei Fragen können sich die Eltern direkt an den entsprechenden Veranstalter wenden.