Dienstag, 30. Januar 2024

Spielehaus: Komm in die Glückswerkstatt

Im Februar kommt bei den Kindern von sechs bis 13 Jahren im Spielehaus keine Langeweile auf. Dafür sorgt das Spielehaus-Team, das wieder ein interessantes Programm zusammengestellt hat. Also nichts wie hin und Spaß beim Spielen, Basteln und Malen haben.

In der Woche von Dienstag, 20. Februar bis Freitag, 23. Februar öffnet die Glückswerkstatt ihre Türen. Was macht einen miesen Tag zu einem glücklichen Tag? Diese Frage hat sich das Spielehaus-Team gestellt. Schokolade macht glücklich. Deshalb können die Kinder ihre eigene Schokolade kreieren und ein Glücksspray mischen. In der Kunstwerkstatt kann der eigene Comic erfunden werden und bei Pimp your style geht es um das kreative Nähen mit der Nähmaschine.

Weiter geht es in der Woche ab Dienstag, 27. Februar bis Freitag, 1. März. Bei Pimp your room entstehen Regale, Bilderrahmen und Tafeln aus Holz. Um mehr Glamour für die Schule zu erhalten, werden Mäppchen, Ordner und vieles mehr gestaltet. Wer möchte mal anders sein? Mädchen und Jungs können sich eine neue Frisur machen, ins Nagelstudio gehen oder mit Henna-Farben malen.

Jede Woche im Spielehaus
Immer dienstags treffen sich die Jungs von 16 bis 18 Uhr im Jungstreff und jeden Freitag kommen die Mädchen im Mädchentreff von 15.30 bis 17.30 Uhr zusammen, um eigene Ideen zu verwirklichen. Jeden Mittwoch heißt es Raufen und Rangeln für ein faires Miteinander. Immer freitags wird für die Spielehaus-Zeitung recherchiert, interviewt und fotografiert. Im Spielcafé dreht sich alles um Schach, Dobble oder um den Tischkicker. Bei der Hofäktschen geht es mit Longboards, Einrädern und Rollern rund. Wer will kann im Kinderteam Fußball, Hockey und Tischtennis spielen. 

Kinderkino zeigt „Die Schule der magischen Tiere 2“
Am Freitag, 23. Februar präsentiert das Kinderkino ab 15 Uhr im Spielehaus in der Meistershofener Straße 11a den Film „Die Schule der magischen Tiere 2“. Bereits am Donnerstag, 22. Februar, 16 Uhr, wird der Film im Ausguck im Medienhaus am See gezeigt. Eingeladen sind Kinder ab acht Jahren. Der Film dauert 103 Minuten. Der Eintritt kostet einen Euro.

Alle Informationen rund um das Spielehaus gibt es im Internet unter www.spielehaus.friedrichshafen.de , telefonisch unter 07541 386729 oder per E-Mail . Das Spielehaus ist dienstags bis freitags von 14.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet und ist eine Einrichtung der Zeppelin-Stiftung der Stadt Friedrichshafen.