Freitag, 28. Oktober 2022

Winter- und Weihnachtsaktionen im Spielehaus

Herbstzeit ist Abenteuerzeit – Im Spielehaus dreht sich im November alles um kreative Werkstätten, Kränze binden oder spannende Spielideen mit und in der Natur. Es gibt kreative Winter- und Weihnachtsaktionen nach dem Motto „Ein Elch kommt selten allein“.

Von Dienstag, 8. November bis Freitag, 11. November dreht sich in der Naturwerkstatt alles um die Kastanie. Mit der Nähmaschine wird trendiger Haarschmuck hergestellt und in der Holzwerkstatt entstehen zauberhafte Holzarbeiten, die sich gut als Weihnachtsgeschenke für Papa und Mama oder Oma und Opa eignen.

In der darauffolgenden Woche von Dienstag, 15. November bis Freitag, 18. November wird Schmuck geschaffen, mit Stöcken und Zweigen gebaut oder Traumfänger für gute Träume hergestellt. Unter dem Motto „Es werde Licht“ entstehen Windlichter und Laternen.

In der Woche vom Dienstag, 22. November bis Freitag, 25. November wird es weihnachtlich beim Binden von Kränzen. Es wird mit Hilfe aus der Natur und für eine bessere Welt, Naturkosmetik hergestellt. Beim Filzen entstehen kreative Motive und es können coole Holzideen mit der Brenntechnik umgesetzt werden.

Von Dienstag, 29. November bis Freitag, 2. Dezember öffnet das Fotostudio und die Kartenwerkstatt. Dann heißt es: Verkleide dich und Klick! In der Nähmaschine entstehen Sorgenfresser, Handwärmer und Nikolausstiefel und in der Holzwerkstatt allerlei „Weihnachtliches“.

Kinderkino zeigt „Lauras Stern“
Das Kinderkino zeigt den Film „Lauras Stern“ am Freitag, 11. November um 15 Uhr im Spielehaus. Lauras Eltern ziehen in eine neue Stadt. Alles in Lauras Umgebung ist anders. Doch dann wird ein Stern ihr neuer Freund und gemeinsam erleben sie viele Abendteuer. Der Film ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Der Eintritt kostet zwei Euro. Nach der Vorstellung gibt es bis 18 Uhr die Möglichkeit, in den Werkstätten zum Thema des Filmes zu spielen oder zu basteln.

Jede Woche im Spielehaus
Köstliche und gesunde Rezeptideen können jeden Dienstag bei den Kochkids ausprobiert werden. Dieses Mal stehen Plätzchen und Waffeln auf der Speisekarte. Immer mittwochs treffen sich die Jungs von 16 bis 18 Uhr im Jungstreffs und jeden Donnerstag kommen die Mädchen im Mädchentreff von 15.30 bis 17.30 Uhr zusammen, um eigene Ideen zu verwirklichen.  Neu ist jeden Freitag das Freie Werken. Hier lernt man verschiedene Techniken der Holzbearbeitung und kann coole Projekte umsetzen.

Raufen und Rangeln
Am Freitag, 18. November darf für ein faires Miteinander gerauft und gerangelt werden. Außerdem kann man im Spielehaus immer seine Freunde treffen und spielen.

Alle Informationen rund um das Spielehaus gibt es im Internet unter www.spielehaus.friedrichshafen.de, telefonisch unter 07541 386729 oder per E-Mail . Das Spielehaus ist dienstags bis freitags von 14.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Das Spielehaus ist eine Einrichtung der Zeppelin-Stiftung der Stadt Friedrichshafen.